Eine Mitgliedschaft bei den Wirtschaftsjunioren bietet viele Vorteile!

Im Gegensatz zu vielen anderen regionalen Wirtschafts- und Werbeclubs, sind die Wirtschaftsjunioren nicht nur ein starkes regionales, sondern darüber hinaus ein hervorragendes überregionales Netzwerk auf Niederbayern- (rund 1.400 Mitglieder), Bayern- (rund 4.500 Mitglieder) und Deutschlandebene (rund 11.000 Mitglieder) sowie international europa- & weltweit über unseren Dachverband JCI (ca. 210.000 Mitglieder).

Weitere Vorteile:

  • i.d.R. kostenlose Teilnahme an Betriebsbesichtigungen und Vorträgen*
  • Über den eigenen Kreis hinaus...
    • Konferenzen (Landes-, Bundes-, Europa-, Weltkonferenz)*
    • Akademien (Bavarian Academy, German Academy, European Academy)*
    • KnowHow Transfer im Bayerischen Landtag, Bundes- und Europatag*
    • Kostenloser Bezug von aktuell drei Fachzeitschriften*
      (Verwaltung im persönlichen Mitgliederbereich auf WJD - Änderungen vorbehalten)
      • Markt und Mittelstand
      • Euro
      • Focus Money
      • und vieles mehr...

* weitergehende Informationen/Termine entnehmen Sie bitte den Seiten der jeweiligen Kreise oder auf www.wjd.de bzw. www.wjbayern.de

 

Voraussetzungen für eine aktive Mitgliedschaft:

  • Sie sind selbständig oder arbeiten in einer Position mit Führungsaufgaben?
  • Sie sind nicht älter als 40 Jahre?
  • Sie haben Interesse am Austausch mit anderen?
  • Sie wollen Ihre persönlichen Stärken ausbauen?

 

Dann können Sie bei einem unserer 8 niederbayerischen Juniorenkreise oder in einem unserer über 210 Kreise in Deutschland eine Mitgliedschaft beantragen.

Dabei ist es egal, ob Sie in der Nähe des Kreises wohnen oder arbeiten, die Auswahl bleibt Ihnen überlassen.

Aber auch über 40 ist der "Ofen" nicht aus, sondern sie werden i.d.R. als Fördermitglied aufgenommen.
Der wesentliche Unterschied ist lediglich, dass Sie kein Wahlrecht mehr besitzen und nicht mehr aktiv in der Vorstandschaft mitwirken können.

Sie sind noch kein Wirtschaftsjunior und an einer Mitgliedschaft interessiert?

Dann beantragen sie in Ihrem (Land-)Kreis doch eine unverbindliche Gastmitgliedschaft. Dabei ist es egal, ob Sie in der Nähe des Kreises wohnen oder arbeiten, die Auswahl bleibt Ihnen überlassen. Diese dauert normalerweise ca. 6 Monate und berechtigt zur Teilnahme an allen Veranstaltungen, etc...

Die jeweiligen Mitgliederbetreuer der Kreise helfen Ihnen sicher gerne weiter und erörtern Ihnen evtl. regionale Besonderheiten.